06-01-2013

Januar 6, 2013

Es ist so schlimm geworden. Vor 3 Wochen noch war ich kontrolliert, diszipliniert. Ich konnte heute sagen, was ich vor 5 Tagen alles gegessen habe. Jede Kalorie habe ich gezählt? Was ist nur aus mir geworden`?!
Ich kann nichtmal mehr sagen was mein Frühstück war. Allein dass ich frühstücke ist ekelhaft. Der Tag beginnt mit: Fressen.

Es geht weiter mit: Fressen.

Und: Fressen

Und nach jeder Mahlzeit renne ich aufs Klo und kotze. Natürlich kommt nur ein Bruchteil wieder raus, egal. So oft, dass mir am Ende von Tag der Rachen und Hals wehtut, meine Fingerknöchel knallrot sind un von meinem Augen-Make-up sogut wie nichts mehr übrig ist.

Was soll ich nur machen, früher habe ich mir gewünscht kotzen zu können um kleinere Kontrollverluste ausradieren zu können, jetzt kotze ich nicht, weil ich gefressen habe, sonder fresse, weil ich kotzen kann und das ist SO verkehrt! Aber ich kann es nicht lassen. Ich habe Angst, daran kaputt zu gehen. Ich will keinen Speiseröhrenkrebs, geplatzen Magen, kaputte Zähne und all den Scheiß. Ich will das nicht. Wenn ich schon kaputt gehe, dann bitte schön und dünn.

Ich hoffe und bete, dass es besser wird. Es ist halb 4 und ich habe nochnicht gekotzt.

Jade

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: